Der Weg zur C02–neutralen Organisation

ZIELE: 

Nach Abschluss der Weiterbildung wird der/die Lernende in der Lage sein, den C02 – Fuβabdruck in seiner Organisation kontinuierlich zu verringern.

Ein offizielles C02-Zertifzierungsverfahren wird nicht angestrebt, jedoch übermittelt dieses Seminar die nötige Methodik, um einen solchen Schritt in Zukunft gehen zu können.

 

INHALT:

  • Was bedeutet C02 – Neutralität?
  • Aufzeigen verschiedener Herangehensweisen
  • Vorgehensweise zur C02-Reduktion anhand von Beispielen und konkreten Lösungsvorschlägen
  • Synergien und Hilfestellung von Akteuren auf nationaler Ebene

 

 

LEHRMETHODEN:

In diesem Seminar wird ein großes Augenmerk auf eine praktische Herangehensweise gelegt.

 

ZIELGRUPPE:

Umweltdelegierte, Qualitätsbeauftragte, Verantwortliche in Unternehmen Kommunen, Schulen und Vereinen

 

SPRACHE:

Luxemburgisch

 

ZERTIFIKAT:

Teilnahmebescheinigung CNFPC

 

TERMINE:

Datum: 19.04.2023

Uhrzeit: 9-12 Uhr

Dauer: 3 Stunden

 

Inscriptioun op der Säit vum CNFPC (hei klicken)

MERCI !
Votre inscription à bien été prise en compte.