EBL-Talk

Der EBL-Talk bietet eine neue Form des Erfahrungsaustauschs zu Umweltthemen. Abseits der üblichen Arbeitssitzungen hat der EBL-Talk den Charakter eines geselligen Informations- und Diskussionsabends und ermöglicht eine neue Art der Netzwerkbildung für Umweltinteressierte. Der erste Teil des Abends basiert auf einer moderierten Diskussionsrunde in entspanntem Ambiente. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, sich über weitere Themen im Rahmen eines Abendessens auszutauschen.

Der Vortrag von Klaus Gröll zum letzten EBL-Talk vom 23.01.2014 über das neue Abfallgesetz ist ab sofort downloadbar.

EBL-Talk

Die GesprächsteilnehmerInnen bringen unterschiedliche professionelle Hintergründe mit und haben ein gemeinsames Interesse an Themen im Bereich Nachhaltige Entwicklung und Umweltschutz. Auch Sie sind beruflich im Umweltbereich tätig? Dann sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Erfahrungen und Meinungen mit Leuten aus Gemeinden, Verwaltungen, Forschung und Praxis mit zu diskutieren.

Der nächste EBL-Talk findet voraussichtlich im April/Mai statt. Thema des Abends: noch ungeklärt. Die Teilnahme ist gratis! Bei der Anmeldung bitte angeben ob eine Teilnahme am anschließenden Essen (Selbstkostenübernahme) gewünscht ist! Weitere Informationen, sowie der Link zur Online-Anmeldung finden Sie bald an dieser Stelle.   

 

EBL-Talk


Agenda


COPYRIGHT 2008 EBL
ALL RIGHTS RESERVED
HOME
KONTAKT & FEEDBACK
 
Emweltberodung Lëtzebuerg (EBL) a.s.b.l
4, Place de l'Europe
L-1499 Luxembourg

Telefon: (+352) 2478 6831 und (+352) 2478 6832
Telefax: (+352) 2478 6841